Passiert doch eh nicht…

Es geht wieder los… das Urlaubsfieber steigt und die so ersehnte Auszeit in der Sonne wird geplant.

Wer aber einen Urlaub bucht, der sollte sich sehr wohl auch mit einer Reiserücktrittsversicherung befassen, besonders dann, wenn man die Reise schon Monate vor dem Urlaubsantritt gebucht hat.
Schlussendlich hat man nie die Gewissheit, dass man bis zum Reiseantritt gesund bleibt und auch andere Umstände können mitunter dafür sorgen, dass die Reise nicht angetreten werden kann.

Muss der Urlaub storniert werden oder muss während des Urlaubs die Reise abgebrochen werden, so sind die Reisekosten dennoch zu bezahlen…da schmerzen die vergleichsweise geringen Beiträge einer Rücktrittsversicherung wenig.

Über unsere Homepage können Sie nun schnell und bequem die für Sie passende Reiseversicherung buchen.
Zu den Online-Abschlüssen

Neben der üblichen Versicherung für eine einzelne Reise, gibt es auch die Möglichkeit, eine dauerhafte Jahresversicherung abzuschließen.
Diese ist im Vergleich günstiger als die Einmalversicherung und bietet dazu noch außergewöhnliche Leistungen:

– versichert sind auch Reisen von mehr als 50 Kilometern Entfernung vom Wohnort, z.B für ein Konzert
– Übernachtungen in Hotels, unabhängig von der Entfernung vom Wohnort

Ein optionaler Baustein im Falle eine COVID-19-Erkrankung (dieser leistet z.B. auch bei Ansteckungsverdacht
und auch, wenn eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vorliegt) ist jetzt auch zuwählbar.

So kann man seinem Urlaub sorgenfrei entgegenfiebern….auch ich kann es kaum noch erwarten.

Wo geht Ihre Reise hin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.